TekBASE - Update 7.5.5

Heute gibt es wieder ein Update für TekBASE. Damit erweitern wir den Funktionsumfang im Webinterface um Softlimits für Gameserver. Das heißt, Sie als Administrator können angeben, welchen Speicherplatz jedes Spiel belegen darf und TekBASE prüft, ob ein Kunde diesen Grenzwert überschreitet.

Die Funktion ist ähnlich wie für den AutoDJ der Streamserver. Nur wird hier der Gameserver des Kunden nicht automatisch gestoppt. Vielmehr sehen Sie im Adminbereich direkt auf der Startseite eine Liste der Kunden, welche das Limit überschreiten. Mit zwei drei Klicks können Sie den Kunden dann eine vorgefertigte Email mit einem Hinweis zukommen lassen.

Wir haben uns ersteinmal gegen eine automatische Sperrung der Gameserver entschieden, da Gameserver nicht nach Speicherplatz vermietet werden, im Gegensatz zu dem AutoDJ der Streamserver. Das Update installieren Sie wie gewohnt und bitte updaten Sie über das TekBASE auch die Skripte der Rootserver. Zusätzlich benötigen Sie pro Rootserver einen Cronjob. Eine kurze Anleitung finden Sie im Update selbst.

TekLab hat 4,95 von 5 Sterne | 58 Bewertungen auf ProvenExpert.com