Systemanforderungen

So wenig Änderungen wie möglich, so einfach wie möglich


Wir passen nicht Ihr System unserer Software an, sondern unser Software an Ihr System. Wir zwingen Ihnen also keine tiefgreifenden Veränderungen an Ihren Servern auf. Mit unseren Installskripten wird Ihnen alles in nur wenigen Minuten automatisch eingerichtet. Falls doch einmal etwas fehlen sollte, übernehmen wir die restliche Installation für Sie völlig kostenlos.

Dank unseres Windows Daemons ist es zudem möglich, auch Windows Rootserver über das TekBASE zu verwalten. Die Installation ist sehr einfach gehalten und erfordert keine weiteren Zusatzprogramme.


Voraussetzungen für den Webserver

  • Linux (Debian empfohlen) oder Windows¹ Betriebssystem
  • Webserver (z.B. Apache)
  • PHP ab Version 5.4 (PHP 7.x wird derzeit nicht noch unterstützt zwecks Ioncube)
  • MySQL Datenbank
  • Libssh2 und PECL ssh2² (nur Linux)
  • Ioncube Loader da Teile der Software verschlüsselt sind

Voraussetzungen für die zu verwaltenden Rootserver

  • Linux (Debian empfohlen) oder Windows Betriebssystem
  • FTP Server (nur Linux)
  • Sudo (nur Linux)
  • Screen (nur Linux)
  • Wget (nur Linux)

Kostenlose Installation

Das Installskript übernimmt in der Regel die komplette Einrichtung des Servers und mit komplett meinen wir auch komplett. Dabei spielt es keine Rolle, ob bereits Apache, MySQL, PHP oder auch Verwaltungstools wie Plesk vorhanden sind. Sollte die Installation auf dem Linux Webserver bei Ihnen fehlerhaft sein, übernehmen wir für Sie kostenlos die Installation bzw. Fehlerbehebung.

Unser neues geniales Installationsskript

¹) Wenn Sie für den Webserver Windows als Betriebssystem nutzen und Linux Rootserver verwalten wollen, so stelle Sie vorher sicher, dass PECL ssh2 für die verwendete PHP Version verfügbar ist. Eine Verwaltung von Windows Rootserver ist kein Problem. Ansonsten empfehlen wir einen Linux basierten Rootserver oder VServer als Webserver zu verwenden um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können. TekBASE verwaltet von dort aus alle eingebundenen Linux sowie Windows Server.

²) Libssh2 und PECL ssh2 wird nur für die Verwaltung von Game-, Stream-, Voice- und Rootservern Modul benötigt. Wenn Sie lediglich die CMS oder Rechnungsfunktionen nutzen möchten, so wird kein Libssh2 und PECL ssh2 benötigt.

Sie wollen ein Teil unserer fantastischen Community werden?

Dann bestellen Sie noch heute oder melden Sie sich zu unserer kostenlosen Lite Version an.