Linux Deamon Fehler

Der neue Support Bereich ist absofort unter community.teklab.de zu finden.

Leider bietet das WBB keinen vernünftigen Spamschutz, daher sind Neuanmeldungen gesperrt. Wir werden die nächsten Tage das Handbuch/WIKI im neuen Support Bereich übernehmen. Dieses Forum bleibt jedoch mit seinen bisherigen Beiträgen, für alle die die Suchfunktion nutzen wollen, vorerst erhalten. User die über den Kundenbereich die Zugangsdaten erhalten und Bestandsuser können das Forum weiter nutzen. Jedoch würden wir alle gerne im neuen Support Bereich begrüßen wollen.

Anfang Juni wird im Kundenbereich automatisch ein Zugang zum neuen Support Bereich angelegt, ähnlich wie es derzeit für WBB geschieht. Somit entfällt dann die Neuanmeldung. ;)

  • Linux Deamon Fehler

    Beim ändern eines Gameservers egal was kommt folgender Fehler im Deamon.
    Connected with geheim:49217
    Command: cd /home/skripte;sudo ./tekbase 5 'geheim-Test' 'csgo_4374' 'csgo' 'ftp://teklab:WRto-GP7i@geheim' 'server' 'delete'
    Connection closed
    Connected with geheim:49221
    Command: cd /home/skripte;sudo -u geheim-Test ./games 'status' 'geheim-Test' '2' 'csgo_4374' 'i' '' '' '' '' ''
    mkdir: das Verzeichnis „startscripte“ kann nicht angelegt werden: Keine Berechtigung
    chmod: Zugriff auf „startscripte“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Connection closed

    Legende
    geheim = IP

    Ebenfalls habe ich ein Problem bei Connecten zu dem Lokalen Root:
    Bilder
    • 6d91147c84b0418aa0888c463bc05df1.png

      35,58 kB, 546×887, 92 mal angesehen
  • Der Daemon hat unter Einstellungen in der Windows App die IP des Webservers mit drin? Die drei Exe Dateien des Daemons haben eine Freigabe für die Firewall?
    Bitte die Forumsuche und das Handbuch verwenden. Wenn die Suche erfolglos war, bitte ein Thema erstellen und das Problem ausführlich beschreiben. Dieser Ablauf spart Zeit und unnötige Fragen zu immer gleichen Problemen. Sie können uns aber auch eine Supportanfrage zukommmen lassen.

    Gefällt Ihnen TekLab?
  • CFrankenstein schrieb:

    Der Daemon hat unter Einstellungen in der Windows App die IP des Webservers mit drin? Die drei Exe Dateien des Daemons haben eine Freigabe für die Firewall?
    Ich habe meines Wissens alles richtig eingestellt, ich habe meine Firewall sogar ausgestellt das die Ports auf jedenfall frei sind aber aus irgend einem Grund möchte er
    nicht zum localhost server verbinden egal ob ich jetzt mit den Teblab Deamon es versuche oder mit dem anderen Deamon, es klappt nicht.

    Thema umscheifung zu dem Windows Deamon
    Bilder
    • 6d91147c84b0418aa0888c463bc05df1.png

      15 kB, 694×471, 67 mal angesehen