Micropayment

  • 7.X

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Der neue Support Bereich ist absofort unter community.teklab.de zu finden.

Leider bietet das WBB keinen vernünftigen Spamschutz, daher sind Neuanmeldungen gesperrt. Wir werden die nächsten Tage das Handbuch/WIKI im neuen Support Bereich übernehmen. Dieses Forum bleibt jedoch mit seinen bisherigen Beiträgen, für alle die die Suchfunktion nutzen wollen, vorerst erhalten. User die über den Kundenbereich die Zugangsdaten erhalten und Bestandsuser können das Forum weiter nutzen. Jedoch würden wir alle gerne im neuen Support Bereich begrüßen wollen.

Anfang Juni wird im Kundenbereich automatisch ein Zugang zum neuen Support Bereich angelegt, ähnlich wie es derzeit für WBB geschieht. Somit entfällt dann die Neuanmeldung. ;)

  • ich hab auch schon mal gefragt...

    Mir wurde leider nicht wirklich abschließend geholfen. Außer das von anderen Usern Antworten kommen wie: "bei mir gehts...., das muss an dir liegen...."

    Ich warte noch auf Antworten via Email seit Dezember 2014.

    Hab auch schon paar mal nach gefragt, aber wurde irgendwie ignoriert....
  • ich habe gestern Micropayment in Teklab eingebunden! Ich hatte bei der Call Funktion Teklab->Micropayment keine Probleme aber nur bei der API URL hatte ich Probleme... Micropayment will ja überprüfen ob Teklab 2 Variablen zurücksendet (status=ok, url=DEINEURL)... das geht bei Teklab NICHT.. ;(

    Ich habe mich aber gestern Nacht hingesetzt und habe Teklab "erweitert" ich habe noch ein zusätzliches Modul geschrieben, das es möglich macht, dass das Geld verbucht wird, Rechnung erstellt (also der normale Prozess eben) und Micropayment eben die Variablen zurück liefert.....

    und es GEHT wunderbar..!!!
  • wir richten grade micropayment ein ... da ich das problem hier des öfteren gesehen hab ... wirds bei uns warscheinlich auch darauf hienauslaufen das es nicht läuft
  • Ist irgendwie standard, ich hab dies und das und jenes... Lad ich evtl iwann mal hoch wenn man nachfragt kommen dann so sprüche...


    Ja ne hat mich viel hier und davon gekostet...



    Wenn man es nicht teilen will dann prahl doch gar nicht erst damit...


    Oder verkauf es gegen geld in den Downloads wenn es dich so viel kraft und energie gekostet hat...
  • Also zwischen an einem anderem pc und jo mal schauen ob ich es hier drauf haue sind gefühlte 20000Km entfernung zwischen den aussagen... Ist ja logisch das dir keiner helfen kann wenn keiner micropayment verwendet bzw es nicht vor hat...




    Und das wegen rumprahlem etc das bezog sich nicht nur auf dich das doch bei vielen so posten irgendwas am besten mit bilder wie schick schön toll es doch so ist.. Aber dann die eier haben und es zu uppen bzw zu sagen ja sorry ich uppe es für xx € oder zu kaufen hier und da hat dann kaum einer
  • Also Freunde und Kollegen, beruhigt euch mal wieder! Es ist jedem selber überlassen, wer welche Zahlungsmittel verwendet. Der eine verwendet dies, der andere eben Micropayment.

    Das xXSpacyXx ein Modul hat ist doch schonmal ein Glaube daran, das Micropayment funktionieren könnte. Aber es bleibt auch ihm selber überlassen, ob er es zur Verfügung stellt oder nicht.

    Was ich ganz und gar nicht gut heiße: Wieso gibt es keine Anleitungen zu Teklab? Man stellt ein System zur Verfügung, möchte das es jeder nutzt - doch keinerlei Anleitungen zur Einrichtung bzw. wie Teklab überhaupt denkt und funktioniert werden gegeben. Wir müssen uns alles selber erarbeiten - das finde ich nicht gut! Ich kaufe auch keinen Schrank bei IKEA und warte vergebens bis IKEA eine Anleitung herausgibt. Die Anleitung liegt im besten Fall nämlich meinem Schrank schon bei! Klar kann Teklab nicht für jeden x-beliebigen Payment Anbieter eine Anleitung rausbringen! Aber wenn schon auf der Startseite von Teklab steht, das die Möglichkeit besteht Micropayment einzubinden. Dann hoffe ich doch hier auf eine Anleitung.

    Das ist mein Statement dazu.
  • Fakt ist das z.b ClickandBuy genauso zu gängigen zahlungsmitteln in Solchen Shops ist wie Skrill !... Skrill ist drin CuB nicht ... warum ? warum ist keine Giropay Anleitung zu finden ? sind alles so ne sachen wo ich mir die frage stell ? wat machen die denn den ganzen tag ? :)
  • zetarix wrote:



    Was ich ganz und gar nicht gut heiße: Wieso gibt es keine Anleitungen zu Teklab? Man stellt ein System zur Verfügung, möchte das es jeder nutzt - doch keinerlei Anleitungen zur Einrichtung bzw. wie Teklab überhaupt denkt und funktioniert werden gegeben. Wir müssen uns alles selber erarbeiten - das finde ich nicht gut! Ich kaufe auch keinen Schrank bei IKEA und warte vergebens bis IKEA eine Anleitung herausgibt. Die Anleitung liegt im besten Fall nämlich meinem Schrank schon bei! Klar kann Teklab nicht für jeden x-beliebigen Payment Anbieter eine Anleitung rausbringen! Aber wenn schon auf der Startseite von Teklab steht, das die Möglichkeit besteht Micropayment einzubinden. Dann hoffe ich doch hier auf eine Anleitung.




    Das ist das was ich auch schon bemängelt habe. Dann würde man viele Fragen in diesem Forum erschlagen können.