Jetzt erfogreich durchstarten! Bis zum 31.01.2018 10% Rabatt! Rabattcode: NEWYEAR18

Immer alles im Blick

veröffentlicht am 08.09.2010

Mit dem neuen TekLab Notifier stellen wir unseren gewerblichen Kunden ein kleines kostenloses Tool zur Verfügung, welches automatisch überprüft, ob neue Supportanfragen, Nachrichten oder Todos eingegangen sind. Sollte dem so sein, wird der Benutzer durch ein blinkendes Icon in der Taskleiste darauf hingewiesen. In diesem Icon ist auch gleichzeitig die Anzahl der Einträge vermerkt. Im TekLab Notifier selbst braucht der Benutzter dann nur noch die Zeile des Eintrags anklicken und wird dann automatisch auf die entsprechende Seite geleitet. ...

Sicherheitshinweis

veröffentlicht am 23.08.2010

Neuste Meldungen ereilten uns von einem unserer Kunden und wurden noch einmal nachgeprüft. Ein Webinterface Anbieter verwendet fahrlässig den User Root als SSH User. Somit hätte der Webinterface Anbieter immer und jederzeit unbegrenzten Rootzugriff auf alle Rootserver die verwaltet wurden, selbst nach ausscheiden des Kunden. ...

Windows Server Unterstützung

veröffentlicht am 01.07.2010

Ab morgen können offiziell Windows Server mit dem unserem TekBASE verwaltet werden. Somit ist es möglich zum Beispiel auch Gameserver anzubieten, die nicht unter Linux laufen. Sämtliche Funktionen wurden bereits getestet und funktionieren problemlos. Der neue Windows Daemon lässt sich ganz einfach installieren und die Einstellungsmöglichkeiten sind mehr als Umfangreich. Die Kommunikation zwischen dem Windows Server und unserem TekBASE wird mittels SSH aufgebaut. Mehr Details und auch eine Anleitung finden Sie in unserem Forum. ...

TekLab Gameserver Zertifikat

veröffentlicht am 21.04.2010

Für viele Hoster sind die Grundvoraussetzungen der ESL für deren Protection Zertifikat; oder auch ESL Gamerserver Zertifikat genannt; ein Ärgerniss und sorgen unter Umständen für einen massiven Umsatzrückgang. Jeder Hoster der das ESL Protection Zertifikat nutzen möchte muss mindestens 6 Monate am Markt sein und mindestens über 100 Kunden verfügen. Sie fragen sich jetzt sicher auch, wieso ein Hoster mit genügend Know How und der gleichen Hardware und Software Ausstattung nicht das ESL Protection Zertifikat beantragen kann? Richtig es ist unsinnig und hat rein gar nichts mit der Sicherheit des Gameservers zu tun. Zudem gaben wir bereits in einem anderen Beitrag an, dass Kunden aus anderen EU Ländern den Protection Modus gar nicht kennen und dies wohl eher eine Marketing Aktion um dem Endkunden neue Features zu berechnen. ...

ESL Protection Modus

veröffentlicht am 26.03.2010

Im nächsten TekBASE Update werden wir das neue ESL Protection Feature integrieren. Die Kunden unserer gewerblichen Nutzer können dann Ihre Gameserver per Klick einfach und schnell in den neuen sogenannten Protection Modus wechseln. Die nötigen Abläufe werden bereits mit unseren gewerblichen Kunden besprochen um einen optimalen Weg zu finden. Unser Bestreben ist es keine schnelle unüberlegt Lösung zu finden sondern die Beste. ...

Statusbericht

veröffentlicht am 18.02.2010

Der Designomat aus TekBASE 4.0 wurde von den Kunden sehr gut angenommen. Mit dem nächsten Update kann man das Webinterface noch individueller gestalten. Sie können dann nicht nur die Farben des Webinterface einfach und schnell anpassen, sondern auch bequem zwischen verschiedenen Iconsets wechseln. Unabhängig davon, welches Design von Ihnen verwendet wird. ...

Automatische Installation

veröffentlicht am 27.01.2010

Für die zu verwaltenden Rootserver gibt es bereits eine Installskript, welches den Server komplett einrichtet und konfiguriert. In einigen Tagen stellen wir ein weiteres kostenloses Installskript zur Verfügung, welches den Webserver automatisch einrichtet. Hier werden dann LibSSH, PeclSSH, Ioncube und Qstat installiert sowie konfiguriert. ...

Mumble 1.2 und Teamspeak 3 Unterstützung

veröffentlicht am 21.12.2009

Mit dem Miniupdate vom 19.12.2009 wurde Mumble 1.2 integriert sowie ein neues Image für Mumble hinterlegt. Des Weiteren laufen zurzeit die Arbeiten am Teamspeak 3 Modul. Anfang Januar werden wir die erste Beta Version vorstellen. Damit kann TekBASE dann die folgende Voiceserver verwalten: Mumble, Teamspeak 2, Teamspeak 3 sowie Ventrilo. ...

Der 1000ste Kunde

veröffentlicht am 26.10.2009

Heute konnten wir unseren 1000ten Kunden verzeichnen und dies nicht ohne Grund, denn unser TekBASE ist das Webinterface, wenn es darum geht Gameserver, Streamserver, Voiceserver und Root-/VServer zu verwalten. Nicht zuletzt, weil es gleichermaßen für privat Leute und Hoster geeignet ist. Zudem hat sich seit Januar 2006 viel geändert. Es gab vorallem in den ersten zwei Jahren viele kleine Updates und auch jetzt mit der neuen TekBASE 4.0 Version wurden wieder viele, von unseren Kunden gewünschte, Funktionen eingebaut. Zurzeit erscheinen circa 3 bis 4 größere Updates in einem Jahr. ...

TekLab hat 4,88 von 5 Sterne | 62 Bewertungen auf ProvenExpert.com